1822direkt 100 Euro Prämie für Girokonto Neukunden

100 Euro Prämie

Eine satte 100 Euro Prämie gibt es von 1822direkt für Interessenten, die bis zum 30.11.2016 Ihr erstes Girokonto beantragen und bis zum Montag den 31.03.2017, mindestens 2 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mindestens 500 Euro auf das neue Konto buchen lassen.

Die Auszahlung erfolgt am Ende des Folgemonats nach Erfüllung der genannten Prämienbedingungen.

Der Kunde bekommt am Ende des Folgemonats nach Erfüllung der genannten Prämienbedingungen. eine 100 Euro Prämie für folgende Teilnahmebedingungen:
Der Eröffnungsantrag für sein erstes Girokonto bei 1822direkt bis zum 30.11.2016 heruntergeladen und generiert wird und bis zum 31.03.2017 mindestens 2 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mindestens 500 Euro gebucht werden. Als Gehaltseingänge zählen: Lohn, Gehalt, Elterngeld sowie Rente, Besoldung und BAfög. (Beim Bafög ist die mindestsumme 2 mal 250 Euro.)
Überweisungen von Privatpersonen oder Eigene Überweisungen sind für den Prämienerhalt ausgeschlossen.
Ausgeschlossen sind außerdem Kunden der Frankfurter Sparkasse.

Wichtiger Hinweis zur Giro – Konto – Aktion:
Diese Aktion ist ausschließlich an Kunden gerichtet, die eine langfristige und aktive Geschäftsbeziehung zur 1822direkt verfolgen. Sollte der Eindruck erweckt werden das die Teilnahme an dieser Aktion ausschließlich oder nur zum Zweck der Prämiengewinnung getätigt wurde, behält sich 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH den Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers vor.

Detaillierte und weitere Informationen und die Konditionen zum Girokonto der 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH, erhalten Sie im Internet unter 1822direkt – Girokonto

Über die 1822direkt

Werbung
1822direkt

1822direkt ist ein 100%iges Tochter – Unternehmen der Frankfurter Sparkasse, der viert größten Sparkasse in Deutschland. Seit dem 28. September 1996 ist 1822direkt auch im Direktbanking tätig und versteht sich als Universalanbieter für den Privatkundenbereich. Im September 2005 wurden die Frankfurter Sparkasse und somit auch 1822direkt in die Helaba Landesbank Hessen – Thüringen integriert und sind seitdem ein Teil des Konzerns der Landesbank. Als Vertriebsgesellschaft der Frankfurter Sparkasse, in deren Namen 1822direkt handelt, bietet sie Bankprodukte für Privatkunden per Telefon oder Internet an. Das Produktportfolio umfasst aber neben den Tagesgeld-, den Giro- und den Depotkonten auch Festgeld. Außerdem vermittelt 1822direkt auch noch Baufinanzierungen, Ratenkredite, und individuelle Versicherungsangebote für ihre Kunden. Detaillierte und weitere Informationen (auch zur Prämie) gibt es im Internet unter 1822direkt.de *

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Angebote - Aktionen, Banken Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen