Es gibt Neuigkeiten zum Plus Sparbrief der Audi Bank!

Ab sofort werden beim Plus Sparbrief die 1-4 jährigen Laufzeiten wieder angeboten.

Hier die neuen Konditionen für Sie im Überblick :

1 Jahr: 0,20 %
2 Jahre: 0,20 %
3 Jahre: 0,25 %
4 Jahre: 0,30 %
5 Jahre: 0,35 %
6 Jahre: 0,55 %
7 Jahre: 0,70 %
8 Jahre: 0,80 %
9 Jahre: 0,90 %
10 Jahre: 1,00 %
(Anlagezeitraum und Zinsen p.a.)
Die Mindestanlage beträgt 2.500,- Euro.

Der für den Vertrag gültige Zinssatz ist für die gesamte Vertragslaufzeit fest vereinbart.
Bitte beachten Sie, dass sich der angebotene Zinssatz aufgrund der aktuellen Situation am Geld- und Kapitalmarkt kurzfristig ändern kann.



Werbung
Logo 300x250

Audi Bank DE Beschreibung
Die Audi Bank ist als Geschäftsbereich der Volkswagen Bank GmbH Teil der Volkswagen Financial Services AG und hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1990 auch im Finanzbereich einen Namen gemacht. Gemeinsam mit der Volkswagen Bank bietet sie ein umfassendes Leistungsspektrum aus kundenorientierten Direktbankprodukten mit attraktiven Zinsen sowie Finanzdienstleistungen rund um das Automobil.

Auszeichnungen:

TÜV Nord 2015: Auszeichnung des Kundenservice mit dem Zertifikat „Geprüfte Service-Qualität“

Produkte der Audi Bank im Detail:

Plus Konto TopZins (Tagesgeld):

1,10% Zinsen p.a. für Neukunden für bis zu 100.000,- Euro für vier Monate ab Kontoeröffnung [anschließend gilt der Standardzins]
Freie Verfügbarkeit des Guthabens, Einzahlung jederzeit möglich
Monatliche Zinsgutschrift und Verzinsung des gesamten Guthabens
Kostenfreie Kontoführung ohne Kündigungsfristen

Audi Girokonto:

50,- Euro Starter-Bonus für Neukunden [Gutschrift erfolgt frühestens 8 Wochen nach Kontoeröffnung; Voraussetzung: zwei Zahlungseingänge i.H.v. min. 1.000,- Euro sowie regelmäßige Kontoumsätze]
Kostenlose Kontoführung [bei min. 1.000,- Euro bargeldlosem Geldeingang pro Monat in einer Summe oder für Kontoinhaber im Alter bis einschließlich 27 Jahre]
Kostenlos Bargeld abheben, kostenlose Überweisungen und Daueraufträge
Kostenlose Audi Bank Card, inkl. kostenlose Partnerkarte
Kostenlose Audi VISA Card pur, inkl. kostenlose Partnerkarte


Kostenloses Girokonto mit 50,- € Startguthaben – www.audibank.de*

Audi VISA Card:

Mehr Sicherheit beim Online-Einkauf durch den Sicherheitsstandard „Verified by VISA“
Ratenzahlungsservice per SMS: Bei Einkäufen zwischen 300,- und 3000,- Euro bequem in drei gleichen Monatsraten bezahlen
Im ersten Jahr ohne Kartengebühr [Danach 33,- Euro für die Hauptkarte und 22,- Euro für die Zusatzkarte im Jahr]

Plus Sparbrief:

Laufzeitabhängige, feste Zinssätze
Laufzeit frei wählbar (5 bis 10 Jahre)
Anlage ab 2.500,- Euro
Zinsgutschrift jährlich zum 31.12. und am Laufzeitende
Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie auf: https://www.audibank.de

Veröffentlicht in Aktuelles, Banken, Zinsänderungen Getagged mit: , , , ,

Die rechtliche Zulässigkeit von “Peer-to-peer Kreditvermittlungskonzepten” in Deutschland – Rechtslage in Deutschland

Gleich vorweg geschickt!! Selbstverständlich ist alles völlig legal und Behörden-Rechtlich abgesichert!

Bei der Peer-to-peer Kreditvermittlung übernimmt nämlich ein Kooperationspartner (zum Beispiel die SWK Bank im Falle von Auxmoney) die Kreditabwicklung zwischen dem Kreditsuchenden und den Anlegern. In der Regel handelt es sich dabei um namhafte Direktbanken, die sich auf die Vergabe von Krediten über das Internet spezialisiert haben. Wir stellen Ihnen deshalb auch nur solche Dienstleister vor, die dieses Kriterium erfüllen.

Für den Interessierten wollen wir Ihnen jedoch im Anschluß auch das „Wie“ und „Warum“ und die Hintergrundinformationen kurz erläutern!

Erfahrungsgemäß betrachten Menschen etwas „Neues“ in der Regel immer mit etwas Skepsis! Besonders gilt dies, wenn es um das eigene Geld geht! Denn es ist natürlich verständlich, dass man sein hart verdientes Geld nicht irgendwelchen Abenteuern unterwerfen möchte!

Die ersten Fragestellungen richten sich daher besonders in Richtung „rechtliche Rahmenbedingungen“, „unter welchen Auflagen können Institute agieren“ oder „Welcher Aufsichtspflicht bzw. welchen Aufsichtsorganen“ unterliegen Bankinstitute bzw. in unserem Fall „Peer-to-peer Kreditvermittlungsdienstleister“. Letztlich zielt alles darauf ab, sichere Rahmenbedingungen (d.h. Thema „Sicherheit“) zu gewährleisten.

Die erste wirkliche Peer-to-peer Kreditvermittlungsplattform „smava“ war vor knapp zehn Jahren in Deutschland gestartet. Seither tummeln sich einige weitere auf dem Markt!

Im Kern des Problemes geht es um den Geldverleih von Privatpersonen an Privatpersonen – ohne, dass eine klassische Bank eingeschaltet werden muss. Es kam daher schnell die Frage auf, ob Peer-to-peer Kreditvermittlung in Deutschland bankenrechtlich zulässig sind bzw. ob diese konzessionspflichtig sind.

Das zuständige Aufsichtsgremium in Deutschland, die BaFin, hat dazu in der aktuellen Ausgabe ihres “BaFin Journals” öffentlich Stellung genommen weshalb wir dieses zitieren möchten:

“Für die reine Vermittlung von Krediten ist dabei keine Bankerlaubnis erforderlich. Kreditvermittlungsplattformen stehen demnach für sich genommen grundsätzlich nicht unter der Aufsicht der BaFin.”

Die Grundsatzentscheidung fiel damit positiv aus! Weiters meinte die BaFin in dieser Angelegenheit:

“Abhängig von der konkreten vertraglichen Ausgestaltung des einzelnen Geschäftsvorhabens können sowohl die Nutzer der Kreditvermittlungsplattform als auch die Betreiber der Plattform selbst erlaubnispflcihtige Bankgeschäfte betreiben.”

Und…

”Problematisch wird es demzufolge, wenn die Kreditgeber anfangen, ihre “privaten” Kredite entweder “gewerbsmäßig” oder in einem Umfang zu vergeben, “der einen in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb erfordert“. Und die Schwelle der Gewerbsmäßigkeit ist der BaFin zufolge schnell erreicht:

“Dies ist der Fall, wenn der Geschäftsbetrieb [Anm.: also die Aktivität des Nutzers] auf eine gewisse Dauer angelegt ist und der Betreiber ihn mit Gewinnerzielungsabsicht verfolgt. Hiervon ist bereits beim Abschluss eines einzelnen Geschäfts auszugehen, wenn die Absicht der – auch nur unregelmäßigen – Wiederholung besteht.”

Sie sehen also, daß Peer-to-peer Dienstleister, die sich keiner Bank als Vermittler bedienen, rechtlich in einer Grauzone befinden! Daher stellen wir Ihnen nur jene Peer-to-peer Dienstleister vor, die auch rechtlich für Sie als Kunde unbedenklich sind!

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Rechtliches Getagged mit: , ,

1822direkt 100 Euro Prämie für Girokonto Neukunden

100 Euro Prämie

Eine satte 100 Euro Prämie gibt es von 1822direkt für Interessenten, die bis zum 30.11.2016 Ihr erstes Girokonto beantragen und bis zum Montag den 31.03.2017, mindestens 2 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mindestens 500 Euro auf das neue Konto buchen lassen.

Die Auszahlung erfolgt am Ende des Folgemonats nach Erfüllung der genannten Prämienbedingungen.

Der Kunde bekommt am Ende des Folgemonats nach Erfüllung der genannten Prämienbedingungen. eine 100 Euro Prämie für folgende Teilnahmebedingungen:
Der Eröffnungsantrag für sein erstes Girokonto bei 1822direkt bis zum 30.11.2016 heruntergeladen und generiert wird und bis zum 31.03.2017 mindestens 2 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mindestens 500 Euro gebucht werden. Als Gehaltseingänge zählen: Lohn, Gehalt, Elterngeld sowie Rente, Besoldung und BAfög. (Beim Bafög ist die mindestsumme 2 mal 250 Euro.)
Überweisungen von Privatpersonen oder Eigene Überweisungen sind für den Prämienerhalt ausgeschlossen.
Ausgeschlossen sind außerdem Kunden der Frankfurter Sparkasse.

Wichtiger Hinweis zur Giro – Konto – Aktion:
Diese Aktion ist ausschließlich an Kunden gerichtet, die eine langfristige und aktive Geschäftsbeziehung zur 1822direkt verfolgen. Sollte der Eindruck erweckt werden das die Teilnahme an dieser Aktion ausschließlich oder nur zum Zweck der Prämiengewinnung getätigt wurde, behält sich 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH den Ausschluss des jeweiligen Teilnehmers vor.

Detaillierte und weitere Informationen und die Konditionen zum Girokonto der 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH, erhalten Sie im Internet unter 1822direkt – Girokonto

Über die 1822direkt

Werbung
1822direkt

1822direkt ist ein 100%iges Tochter – Unternehmen der Frankfurter Sparkasse, der viert größten Sparkasse in Deutschland. Seit dem 28. September 1996 ist 1822direkt auch im Direktbanking tätig und versteht sich als Universalanbieter für den Privatkundenbereich. Im September 2005 wurden die Frankfurter Sparkasse und somit auch 1822direkt in die Helaba Landesbank Hessen – Thüringen integriert und sind seitdem ein Teil des Konzerns der Landesbank. Als Vertriebsgesellschaft der Frankfurter Sparkasse, in deren Namen 1822direkt handelt, bietet sie Bankprodukte für Privatkunden per Telefon oder Internet an. Das Produktportfolio umfasst aber neben den Tagesgeld-, den Giro- und den Depotkonten auch Festgeld. Außerdem vermittelt 1822direkt auch noch Baufinanzierungen, Ratenkredite, und individuelle Versicherungsangebote für ihre Kunden. Detaillierte und weitere Informationen (auch zur Prämie) gibt es im Internet unter 1822direkt.de *

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Angebote - Aktionen, Banken Getagged mit: , , , , , ,

Zum Banking die 1822direkt-App einsetzen

1822direkt-App so funktioniert´s

Werbung
1822direkt

Neben Online-Banking am PC erfreut sich Mobiles Banking via Handy, Smartphone und Tablet zunehmender Beliebtheit. Die 1822direkt ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Frankfurter Sparkasse. Der Hauptsitz der 1822direkt – Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH befindet sich in der deutschen Finanzmetropole Frankfurt am Main. Viele Kunden erwarten von einer Direktbank, dass sie dort ohne Risiken Geld sparen und anlegen können. Sie wollen unabhängig von Öffnungszeiten sein und selbst handeln. Das Design der Webseite von der Onlinebank ist zwar für mobile Geräte optimiert, doch mobiles Direktbanking funktioniert schneller mit der 1822direkt-App .

Mobiles Banking auf iPhone, iPad & Android mit der 1822direkt-App:

Aus dem Namen der Bank 1822direkt lässt sich leicht erkennen, dass es sich hier um eine Direktbank handelt. Sie ist eine der wenigen Sparkassen unter den Onlinebanken. Die 1822 im Namen steht für das Jahr der Gründung der Frankfurter Sparkasse. Im Jahr 1996 gründete sie die Direktbanktochter 1822direkt mit dem Ziel, Bankgeschäfte deutschlandweit für Jedermann anzubieten. Die Direktbank ist rechtlich gesehen eine GmbH, jedoch Teil der Sparkassen-Gruppe. Kunden finden bei ihr das komplette Sortiment an Bankgeschäften, wobei Privatkunden im Fokus der Angebote stehen.
Die 1822direkt ist eine Bank, die ihre Kunden mit Direktbanking versorgt, damit sie ihre Bankgeschäfte und andere Finanztransaktionen ortsunabhängig und jederzeit erledigen können. Dazu werden mehrere Lösungen angeboten. Bei der Sparkassen-Tochter ist Online-Banking standardmäßig via Browser möglich. Mobile Geräte brauchen optimierte Lösungen. Die Webseite von 1822direkt ist für alle Endgeräte von PC bis mobile Geräte optimiert. Schriftgröße und Seitenlayout werden aufgrund der Multi-Device-Fähigkeit immer optimal angezeigt. Banking ist daher auch mit einem mobilen Gerät via Browser möglich. Für das Mobile Banking empfiehlt 1822direkt die Mobile App für Android und iPhone. Das Design ist Multifunktional und passt sich an jeweilige die jeweilige Gerätegröße an.

Mit der 1822direkt-App zugriff auch auf andere Konten

Mit der 1822direkt-App hat man Zugriff auf seine Konten bei der Direktbank sowie auf zahlreiche Konten anderer deutscher Geldinstitute. Damit hat man seine Finanzen optimal im Überblick, rund um die Uhr und wo immer man möchte.
Zum modernen Direktbanking gehört mehr als nur Online Banking. Die Kunden der Banken von heute wollen ihre Bankgeschäfte mit ihren mobilen Geräten erledigen. Dazu brauchen Sie eine Lösung wie die 1822direkt-App für Android, iPhone und iPad.

Was kann die 1822direkt App für Android, iPhone und iPad?

Die 1822direkt bietet eine App für das Online-Banking für Android, iPhone und iPad an. Man findest sie bei Google Play (Android) und im App Store (Apple iOS). Die Software lässt sich einfach und schnell installieren. Die Inbetriebnahme der Banking App gestaltet sich gleichfalls problemlos. Zuerst ein Passwort festlegen, anschließend Kontodaten plus PIN so wie beim 1822direkt-Online-Banking eingeben und dann kann es schon losgehen.

Multibankenfähig der 1822direkt-App

Die Banking-App gilt wie bereits erwähnt als multibankenfähig. Für die Entwicklung der 1822direkt-App für Android, iPhone und iPad zeichnet die Star Finanz GmbH verantwortlich, die auch für die App-Entwicklung der Sparkassen zuständig ist. Der Funktionsumfang fällt daher auch sehr ähnlich aus. Man kann Kontenstände und Umsätze prüfen, Einzel- und Terminüberweisungen vornehmen sowie Daueraufträge einrichten. Es gibt zudem eine Suchfunktion und grafische Auswertungen. Interessant das Feature “Bilder an Umsätze hängen. Man kann pro Umsatz bis zu sechs Bilder anhängen, was beispielsweise für Garantiefälle sehr sinnvoll ist. Seine sonstigen Käufe kann man so einfach neben den reinen Zahlen auch sichtbar dokumentieren. Es werden eine Reihe von Konten unterstützt, wobei einige Extras dabei sind. Neben Giro-, Festgeld-, Spar- und Kreditkonten werden auch die Bausparkonten bei der LBS unterstützt.
Als 1822direkt Kunde erhält man die Banking App natürlich kostenlos bzw. kann man die Mobile App kostenfrei nutzen. Dank der funktionierenden und gut ausgestatteten Banking App der 1822 direkt muss man nicht auf eine kostenpflichtige Alternative wie die StarMoney App zurückgreifen.

1822direkt App multibankenfähig?

Die 1822direkt-App ist multibankenfähig. Damit kann man die App nicht nur für die Konten bei der 1822direkt, sondern auch für andere Konten beispielsweise bei der IngDiba einsetzen. Die Banking 18822direkt-App erlaubt, beliebig viele Konten bei mehreren deutschen Bankinstituten einzurichten.
Möglich ist dies unter einer Bedingung. Man muss wenigstens ein Konto bei der 1822direkt führen, sonst lässt sich die 18822direkt-App nicht aktivieren. Dazu muss man sein 1822direkt Konto in der App als erstes einrichten. Erst dann kann man zusätzlich weitere Konten auch von Fremdbanken hinzufügen. Voraussetzung ist, das die Konten bei der Fremdbank für das Online Banking via HBCI / FinTS mit PIN/TAN freigeschaltet sind.

Wichtiges zur 18822direkt-App auf einen Blick:

• Mobiles Banking mit der 18822direkt-App für iPhone & Android
• Bankkonten und Wertpapiere jederzeit im Überblick
• Bankgeschäfte mobil und jederzeit erledigen
• Depot anschauen – kein Wertpapierhandel möglich
• Geldautomaten-Suche
• Multibankfähig – Konten anderer Banken integrieren
• keine extra App für Windows-Phone- und Blackberry-Geräte

Werbung
1822direkt

Veröffentlicht in Allgemein, Angebote - Aktionen, Banken Getagged mit: , , , , , ,

30 Tage Kredit

Wo kann man sich für 30 Tage Geld leihen? 30 Tage Kredit

30 Tage Kredit

© vege – Fotolia.com

Wenn man von 30 Tage Krediten spricht dann spricht man vom deutschen Kleinkreditmarkt. Sehr schnell geht mal das Auto kaputt oder man braucht schnell eine neue Waschmaschine, weil sie grad nicht mehr funktioniert und auch die Reparatur wäre zu teuer, aber dann kauft man sich doch lieber eine neue Waschmaschine, will aber nicht bis ans Monatsende warten. Solche unvorhergesehenen Dinge können immer passieren.

Wenn man dann auch noch sein Girokonto überzogen hat, dann kann man sich als erste Variante nur über einen Überziehungsrahmen, das heißt einen Dispokredit freuen und diesen in Anspruch nehmen oder man nutzt einen der vielen Unternehmen, welche einen Kleinkredit anbieten. Das nächste Gehalt deckt dann den Betrag wieder mit Leichtigkeit ab.

Aber wenn das Gehalt bis zum Monatsende noch 23 Tage entfernt liegt, dann muss man sich kurzfristig was überlegen. Entweder man überzieht sein Konto, eine Variante die eher eine sehr teure Variante darstellt (in einem anderen Artikel wurde bereits beschrieben, dass die Kosten etwa bei knapp 15 % Jahreszinsen liegen), oder man nutzt einen kurzfristigen 30 Tage Kredit, der unbürokratisch und vor allem in aller Regel auch günstiger ist als das Girokonto zu überziehen.

Manchmal wird man durch externe Einflüsse einfach dazu gezwungen, sei es, dass sich zwingende Reparaturen oder Neuanschaffungen aufdrängen und nicht bis zum Monatsende warten können, oder man einfach gar nicht warte will.
Genau zu diesem Zweck können Kurzzeitkredite ideal und hilfreich sein. Die meisten Anbieter habe sehr überschaubare Vergleichssummen für 30 Tage Kredit ausgewiesen.

– Welche kosten fallen dabei an

Die Kosten für einen Kurzzeitkredit sind nicht so hoch in absoluten Beträgen gerechnet. Denn es handelt sich in der Regel um geringe Beträge die man sich ausleiht. Bei einem Betrag von EUR 1000 und einem durchschnittlichen Zinssatz von ca 13.5 % bis etwa 15.5 % fallen somit ca EUR 5 oder 6 für den Zeitraum von 30 Tagen an. Insofern variieren auch die Kreditbeträge zwischen Euro 100 und Euro 3.000. Allerdings ist die Kreditsumme bei Neukunden auf etwa Euro 500 beschränkt. Wird aber immer pünktlich zurückgezahlt, erhöht sich die Summe schrittweise auf bis zu Euro 3.000.

Werbung


Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Banken, Kreditvergleich Getagged mit: , , , ,

Postbank Privatkredit direkt – Jetzt noch bessere Konditionen

Ab sofort gelten beim Postbank Privatkredit direkt neue, noch günstigere
Online-Konditionen!

Bessere Konditionen

Der effektive Jahreszins beträgt nur noch 2,95% – 9,89% und der gebundene Sollzins p.a. liegt bei 2,89% – 9,43% (bonitätsabhängig).
Die genauen Konditionen sowie das repräsentative Beispiel finden Sie im weiteren Verlauf.

Bessere-Konditionen beim Postbank Privatkredit direkt

Privatkredit ab 2,95% eff. Jahreszins bei 12 Monaten Laufzeit
Jetzt gebundener Sollzins p.a.: 2,89% – 9,43% (bonitätsabhängig)
Nettodarlehensbetrag von 3.000 Euro – 50.000 Euro
Flexible Vertragslaufzeiten zwischen 12 – 84 Monate
Gesamtbeträge von 3.047 bis 67.836 €
Flexible Rückzahlung

Repräsentatives Beispiel:

Repräsentatives Beispiel:

Nettodarlehensbetrag 10.000 Euro, Höhe der Raten 136 Euro, Laufzeit in Monaten und Anzahl der Raten 84,

Gesamtbetrag 11.409 Euro.

Der eff. Jahreszins beträgt nur 3,89%, der Sollzins p. a. gebunden 3,82%.
Diese Konditionen erhalten mindestens 2/3 der Kunden bei Online-Abschluss des Postbank Privatkreditdirekt.

Teilnahmebedingungen Privatkredit direkt:

Bewilligung bei Volljährigkeit und Bonität. Für die Beantragung des Postbank Privatkreditdirekt sind Einkommensnachweise (z.B. Lohn- oder Gehaltsabrechnung, Rentenbescheid) der letzten beiden Monate notwendig. Als Gehalt zählen regelmäßige, unbare monatliche Gehaltseingänge wie z.B. Lohn und Gehalt, Bezüge, Renten/ Pensionen, Privateinnahmen aus Selbstständigkeit. Bei Erfüllung aller Voraussetzungen wird die gewünschte Kreditsumme umgehend auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen.

Das Angebot gilt nicht für Kredite, die für den Erwerb oder die Erhaltung des Eigentumsrechts an Grundstücken, an bestehenden oder zu errichtenden Gebäuden oder für den Erwerb oder die Erhaltung von grundstücksgleichen Rechten bestimmt sind.

Stand: 11.10.2016

Werbung

Postbank Privatkredit - Kampagne 400x50

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Angebote - Aktionen, Banken, Zinsänderungen Getagged mit: , , , , ,

Handy-Finanzierung mit Privatkrediten

Handy-Finanzierung Zuverlässig und unkompliziert mit Privatkrediten

Auch eine Handy-Finanzierung ist möglich

Mit auxmoney* können Sie Finanzierungswünsche jeglicher Art durch private Anleger erfüllen lassen, auch eine Handy-Finanzierung ist möglich. Einfach und schnell erhalten Sie online eine Finanzierung für Ihre Handy-Geräte.

Handy-Finanzierung

© Tyler Mullins – unsplash.com

Finanzierung auf einen Blick:

Handy-Finanzierung trotz Schufa
Schnelle Abwicklung
Finanzierung zwischen 1.000 und 25.000 Euro

Apple-Innovationen – aber das Geld fehlt?

Apple ist nicht nur führend bei Innovationen, Apple ist eine Innovation. Name, Design oder Funktion – Apple gilt als Vorreiter. Wer heutzutage noch nicht mit den leistungsstarken Produkten in Kontakt gekommen ist, hat etwas verpasst. Egal ob MacBook, iMac, iPad, iPhone oder Apple Watch. Jede Erfindung eine eigene Perfektion. Technologie definiert Lifestyle. Apple-Neuheiten gehören seit einigen Jahren zu der Tagesordnung. Mehrmals im Jahr erscheinen neue Produkte der Serien MacBook, iMac, iPad und iPhone – möchten Sie als Fan auf dem neusten Stand bleiben, bietet sich eine Apple-Finanzierung von auxmoney* an.

MacBook finanzieren mit auxmoney*

Das MacBook gehört zu den leichtesten und kompaktesten Notebooks, das jemals gebaut wurde. Es ist nicht nur extrem leicht und dünn, es ist auch um einiges besser als seine Konkurrenten. Egal ob MacBook Air oder MacBook Pro; beide wurden von Grund auf dafür entwickelt, leise und effizient zu sein. Wer ein MacBook hat, besitzt ein Statusprodukt mehr als andere. Aber wie kann ich mir ein iMac finanzieren, wenn mir das nötige Geld dazu fehlt?

Die MacBook Finanzierung mit auxmoney* richtet sich nach den individuellen Anforderungen und ist auch mit Schufa-Einträgen möglich. Die MacBook Finanzierung mit auxmoney wird in wenigen und unkomplizierten Schritten durchgeführt. Da auf diesem Weg private Anleger mit Kreditnehmern zusammengeführt werden, ist die Chance einer Finanzierung bei vorhandenen Schufa-Einträgen größer, als eine Bankfinanzierung zu erhalten – ein Macbook ohne Schufa ist zwar nicht möglich, aber durchaus ein Macbook trotz Schufa. Durch diese Vorgehensweise profitieren Kreditnehmer von günstigen Konditionen für den Macbook Kredit und der schnellen Realisierung. Auch eine Laptop-Finanzierung von Produkten anderer Marken, beispielsweise mit Windows Betriebssystem, ist mit auxmoney* möglich, es muss nicht zwingend der Macbook Ratenkauf sein.

So funktioniert die Plattform auxmoney*

Veröffentlicht in Allgemein

Kurzzeitkredit

Was ist ein Kurzzeitkredit?

Kurzzeitkredit

© vege – Fotolia.com

Unter einem Kurzzeitkredit versteht man wenn man sich für bis zu 30 Tage Geld leihen muß bzw will. In der Regel handelt es sich um Kleinstbeträge zwischen Euro 100 und Euro 3.000. Es ist von der Natur der Sache her so, daß man in solch Damit kurzfristig unvorhersehbaren finanziellen Situationen aber immer noch flexibel bleiben möchte und die Zeit einfach nur bis zum nächsten Gehaltseingang überbrücken möchte. Unter Umständen bieten manche Anbieter sogar an, daß die Rückzahlung zum Beispiel von Euro 1.000 Kredit auf bis zu 60 Tage verlängert werden kann. Vorkosten sind grundsätzlich immer mit dem jeweiligen Anbieter abzuklären aber der Hinweis sollte dennoch gemacht werden! Von der grundsätzlichen Idee her betrachtet, ist ein Kurzzeitkredit dazu da, eben eine akute Bedarfssituation für kurze Zeit abzudecken. Man leiht sich daher kurzfristig Geld.

Abgelehnt wird ein Kurzzeitkredit in der Regel nur wegen schwerwiegenden Gründen. Diese könnten etwa sein wenn eine Person privatinsolvent ist oder wenn man zum Beispiel eine Eidesstattliche Versicherung abgegeben hat. Weiters wird der Kreditantrag vermutlich nicht stattgegeben werden, wenn ein Haftbefehl gegen eine Person läuft. Auch wenn das Konto des Antragstellers wegen Missbrauchs gekündigt wurde oder eine Lohnpfändung durch einen gerichtlichen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss veranlasst wurde gibt es vermutlich kein OK für einen Kreditantrag. Andere Fälle werden in der Regel stattgegeben.

Selbstverständlich ist es immer besser, wenn man sich gar kein Geld leihen muß, allerdings kommt man wohl leichter in einen kurzfristigen Finanzierungsnotstand als einem lieb ist. Dann muß man diese „Lücke“ eben einfach schnell schließen können und sich zwischenfinanzieren. Damit spart man auch lästige und vor allem sehr teure Mahnungen und vermeidet Pfändungen.

– Welche Vorteile hat ein Kurzzeitkredit

Der Kurzzeitkredit, der über eine Laufzeit von nur 30 Tagen geht, ist vor allem sehr schnell und noch einfacher zu beantragen! Ein großer Vorteil eines Kurzzeitkredits ist auch, daß in der Regel andere Bonitätserwartungen an den Antragssteller gestellt werden. Vor allem ist dies deshalb der Fall, weil man gerade wegen der Kürze und des im Normalfall eher geringen Betrages den Kreditantrag mit anderen Maßstäben mißt als zum Beispiel den Kreditantrag für den Kauf eines Autos oder gar bei einer Immobilienfinanzierung. Im Normalfall errechnet man die Bonität bezüglich eines Ratenkredits mit Laufzeiten bis zu 36 Monaten. Aber bei Krediten mit einer Fälligkeit von 30 Tagen wird die Bewertung unter anderen Gesichtspunkten und Erfahrungswerten durchgeführt. Hier werden eigene Algorithmen entwickelt um die Bonität des Antragstellers speziell für den Kurzzeitkredit zu bewerten.

– Für wen ist ein Kurzzeitkredit geeignet

Kurzzeitkredite sind grundsätzlich kurzfristige Überbrückungskredite (bis zur nächsten Gehaltseinzahlung am Monatsende). Somit sind sie für Personen geeignet, die über eine feste Anstellung verfügen und somit ein geregeltes Einkommen haben.

Allerdings sollte man schon erwähnen, daß es immer in der persönlichen Verantwortung eines jeden einzelnen liegt, daß er vor jedem Kreditabschluss überdenken sollte ob er den Kreditbetrag auch tatsächlich in 30 Tagen zurückzahlen kann.

In der Regel verlangt nämlich gerade diese kurze Laufzeit eine sehr zügige Tilgung der ausgeliehenen Darlehenssumme. Denn dies sollte man von bei einem Kurzzeitkredit wohl überdenken, denn im Normalfall zahlt man einen Kredit, der über einen längeren Zeitraum geht auch schnell zurück; Die Ausnahme bildet nur der Dispokredit. Unabdingbare Voraussetzung ist somit, daß der Kredit auch in 30 Tagen zurückbezahlt werden kann.

-Welche kosten entstehen

Die Kosten für einen Kuzrzeitkredit sind nicht so hoch in aboluten Beträgen gerechnet. Denn es handelt sich in der Regel um geringe Beträge die man sich ausleiht. Bei einem Betrag von EUR 1000 und einem durchschnittlichen Zinssatz von ca 13.5 % bis etwa 15.5 % fallen somit ca EUR 5 oder 6 für den Zeitraum von 30 Tagen an. Insofern variieren auch die Kreditbeträge zwischen Euro 100 und Euro 3.000. Allerdings ist die Kreditsumme bei Neukunden auf etwa Euro 500 beschränkt. Wird aber immer pünktlich zurückgezahlt, erhöht sich die Summe schrittweise auf bis zu Euro 3.000.

– Welche Anbieter bieten einen Kurzzeitkredit an

Die wichtigsten Anbieter auf dem deutschen Kleinkreditmarkt sind etwa Auxmoney, BonKredit, 1822 Direkt, DAB Bank, Onvista Bank, DKB Bank, Smava, Netbank oder die Bank of Scotland.

So gehört zum Beispiel das Unternehmen BonKredit zu den etabliertesten und ältesten Vermittlern von Sofortkrediten am deutschen Kleinkreditmarkt! Und obgleich gerade in der letzten Zeit immer mehr verstärkt neue Geschäftsmodelle im peer-to-peer Kreditvergabegeschäft auf den Markt drängen, wird man auch einen „speziellen eingesessenen Hasen“ wie BonKredit beachten müssen.

Werbung

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Banken, Kreditvergleich Getagged mit: , , , ,

DKB-Privatdarlehen seit dem 08.07.2015 bei 4,19%

DKB-Privatdarlehen Zinssenkung

Die DKB hat den effektiven Jahreszins für das DKB-Privatdarlehen auf nur 4,19% gesenkt. Das Angebot gilt seit dem 08.07.2015.
Mit dieser deutlichen Zinssenkung positioniert sich die DKB als die Direktbank mit den günstigsten bonitäts- und laufzeitunabhängigen Kreditzinsen.

Werbung
DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger

DKB-Privatdarlehen: Der günstige Ratenkredit zum Umschulden!
Das Ablösen teurer Kredite lohnt sich immer! Die DKB als zweitgrößte Direktbank ist dabei der perfekte Finanzpartner: eine starke Marke kombiniert mit einem fairen günstigen Einheitszins über alle Laufzeiten, bonitätsunabhängig und nicht an einen Verwendungszweck gebunden. Wer bestehende Kredite in ein günstiges DKB-Privatdarlehen ablöst, spart Zinsen, erhöht den finanziellen Spielraum und hat einen besseren Überblick über monatliche Ausgaben, wenn nur noch ein Kredit anstatt vieler besteht.

Die Vorteile des DKB-Privatdarlehens auf einen Blick:
• NEU: 4,19% effektiver Jahreszins
• bonitäts- und laufzeitunabhängig
• keine versteckten Kosten
• schnelle Entscheidung und Auszahlung
• kostenfreie Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlung jederzeit möglich
• optionale Absicherung der Raten durch den DKB-Darlehensschutz

Neues DKB Video zu Internet-Banking
Neben der Zinssenkung beim DKB Privatdarlehen hat die DKB außerdem kürzlich ein Video bereitgestellt welches das DKB Internet-Banking erläutert. Das neue Video zeigt einen Überblick über die wichtigsten Funktionen im Internet-Banking der DKB und wie das Zusammenspiel zwischen Girokonto und der DKB-VISA-Card funktioniert. Für Geldeingänge und Überweisungen gibt es das kostenlose Girokonto.

Zum Bezahlen, Sparen und weltweit Geld abheben die kostenlose Kreditkarte. Einmal im Monat wird das Kreditkartenkonto automatisch ausgeglichen. Wer Guthaben vom Girokonto auf das Kreditkartenkonto überträgt, erhöht damit den Verfügungsrahmen und profitiert gleichzeitig von der attraktiven Guthabenverzinsung. Im Video werden aber auch die weiteren Vorteile, wie zum Beispiel die PayPal-Integration, den Überweisungsmanager und die Vorteile im DKB-Club kurz aufgezeigt. Als Hausbank im Internet bietet die DKB selbstverständlich alle Produkte aus einer Hand, die im Internet-Banking direkt via TAN eröffnet werden können.

Weitere Informationen zur DKB finden Sie auf unserer Seite und auf der Internetseite der DKB*

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Angebote - Aktionen, Banken, Umschuldung, Zinsänderungen Getagged mit: , , , , ,

auxmoney und smava im Vergleich

auxmoney und smava im Vergleich

auxmoney und smava im Vergleich

auxmoney und smava im Vergleich

auxmoney und smava haben vieles gemeinsam. Bei beiden handelt es sich um Internetportale, die sich auf die Online-Kreditvergabe spezialisiert haben. Während auxmoney hauptsächlich Privatkredite im peer-to-peer bereich anbietet, findet man bei smava neben Privatkrediten auch Kreditangebote bekannter Banken, wie unter anderen die DKB, norisbank, TARGOBANK und swkbank. Im Kreditvergleich können die Angebote der Banken bei smava verglichen werden.
In unseren Artikel “ auxmoney und smava im Vergleich “ beschränken wir uns auf das Privatkredit-Angebot. Dabei werfen wir sowohl einen Blick auf die Vor- und Nachteile für Anleger und Kreditnehmer.

Was ist ein Privatkredit?

Im Gegensatz zu einen herkömmlichen Kredit den man bei einer Bank beantragt, leiht man sich Geld von Privatpersonen die in verschiedene Kreditprojekte investieren. Dadurch erhalten auch Menschen eine Chance auf einen Kredit, die von herkömmlichen Banken abgelehnt werden und der Anleger profitiert von der Rendite.

auxmoney und smava im Vergleich – Geld anlegen

Geld anlegen bei auxmoney
auxmoney ist eine seriöse und gut erprobte Online-Plattform mit mehr als 800.000 Mitgliedern. Mehr als 150 Mio. Euro wurden bereits über auxmoney an Kreditbeträgen ausbezahlt. Aus den daraus gewonnenen Bonitätsinformationen wurde im Dezember 2013 der auxmoney Score eingeführt. Kredite, die keine positive Rendite versprechen, werden seitdem abgelehnt, so dass Anleger noch mehr auf die Qualität veröffentlichter Kreditprojekte vertrauen dürfen.
Die Auswahl an Kreditprojekten bei auxmoney ist sehr groß, meist werden mehrere hundert Angebote auf der Seite veröffentlicht in denen bereits ab 25€ investiert werden kann. Die Gebühren betragen stets 1% der erfolgreich angelegten Summe. Weitere Kosten gibt es nicht.
Die Ausfallquote beträgt 1,99% und die angestrebte Rendite vor Gebühren p.a. liegt je nach Bonität des Kreditprojekts zwischen 2,3% und 7,3%. Die durchschnittliche Rendite wird auf der Webseite mit 6,77% angegeben.

Geld anlegen bei smava
smava wirbt auf seiner Internetseite mit bis zu 10 Prozent Rendite. Angaben wie viele Anleger bisher auf smava vertrauen findet man auf der Internetseite leider nicht.
Wie bei auxmoney, so wird auch bei Smava* nicht jeder Kredit zugelassen. Eine Vorprüfung bonitätsrelevanter Informationen entscheidet darüber, ob und zu welchem Zinssatz ein Kredit auf den Marktplatz zugelassen wird. Eine hohe Rendite steht dementsprechend für ein hohes Risiko, während eine niedrige Rendite ein geringes Risiko wiederspiegelt.
Die aktuelle Ausfallquote wird leider nicht angegeben. Um das Risiko für Anleger zu minimieren, setzt Smava* auf die sogenannten Anleger-Pools. Anleger werden je nach Bonität ihrer Geldanlagen in Pools eingeteilt, so dass bei einem Kreditausfall der Verlust durch die anderen Mitglieder des Pools ausgeglichen wird. Bei auxmoney gibt es keinen solchen Pool, weshalb es dort umso wichtiger ist sein Geld zu streuen. Die Mindestanlagesumme bei Smava* beträgt 250€. Gebühren fallen in höhe von 1,35 Prozent der Anlagesumme an.

auxmoney und smava im Vergleich – Geld leihen

Der Privatkredit über auxmoney
Für alle Kreditnehmer bei auxmoney betragen die Gebühren einheitlich 2,95 Prozent vom Kreditbetrag. Zusätzlich fällt eine Servicegebühr für das Handling der Ratenzahlungen an die Anleger in Höhe von Monatlich 2,50€ an.
Die Zinsen richten sich nach der Bonität des Antragstellers. Mit einer guten Bonität bekommt man schon ab 2,9 Prozent Zinsen einen Kredit. Bei schlechterer Bonität, zahlt man maximal 15,25 Prozent Zinsen für seinen Kredit. Der Höchstbetrag für einen Kredit den man bekommen kann, liegt bei 25.000€.

Der Privatkredit über smava
Die maximale Kredit-Summe die man über Smava* bei einen Privatkredit bekommen kann liegt bei 50.000€ und somit doppelt so hoch wie bei auxmoney. Die Gebühren sind abhängig von der Laufzeit des Kredites und betragen zwischen 2,5 Prozent und 3 Prozent der Kreditsumme. Der Zinssatz beträgt derzeit zwischen 3,6 und 12 Prozent je nachdem in welcher Schufa Kredit Score Klasse der Kreditnehmer sich befindet.

Weitere Informationen über auxmoney finden Sie hier*
Smava*“ target=“_blank“>Weitere Informationen über smava finden Sie hier*

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein, Kreditvergleich Getagged mit: , , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. mehr information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen